Radtouren im ADFC Kreis Diepholz

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Jedermann darf teilnehmen. Ein verkehrssicheres, technisch fittes Fahrrad wird vorausgesetzt, denn wir haben keinen Werkstattwagen dabei.

Verhalten im Straßenverkehr
Jeder Teilnehmer ist für sich selber verantwortlich! a) für die Einhaltung der Verkehrsregeln und b) für seine eigene Sicherheit. Augen auf im Straßenverkehr. Bei größeren Gruppen bitte auch Rücksichtnahme gegenüber anderen Radfahrern üben, insbesondere auf Radwegen! Wenn gehalten wird, dann bitte nicht mitten in der Kreuzung, sondern deutlich davor oder dahinter!  ---  Radfahrende sind Fahrzeuge (StVO) und sollten sich auch so verhalten. Danke!
Geschwindigkeit / Pedelec / E-Bike
Bitte beachten Sie immer die Länge der Strecke und die angegebene Geschwindigkeit! Im übrigen richtet sich das Tempo nach dem Langsamsten. Pedelecs dürfen mitfahren, müssen sich aber an die Geschwindigkeit der Gruppe anpassen. Im Regelfalle sollen Pedelecs deshalb *hinten* mitfahren. Bei längeren Touren bitte auf geladene Batterien achten!
Sicherheitsausstattung
Wer mag, darf sich mit Helm, Warnweste und Lederbekleidung ausrüsten. Vorgeschrieben ist solche Ausstattung nicht. Verboten sind blaue / gelbe Blinklichter.