Radwege-Paten im Kreis Diepholz

0
Letzte Aktualisierung: 25.08.2017

Die ADFC Radwegepaten kontrollieren etwa 1 x jährlich die Schilder des Fahrradleitsystems im Landkreis Diepholz. Dabei werden auch die Radfernwege auf ihre Beschaffenheit geprüft. Die Mängel werden dokumentiert und an die Gemeinden oder den Landkreis weitergegeben, ggf. leiten wir weitergehende Maßnahmen ein. Wir arbeiten in mit dem Landkreis Diepholz (Wirtschaft/Touristik) und den Gemeinden vor Ort zusammen. Unbenommen davon bleibt unser verkehrspolitisches Engagement auf der Ebene der Straßenverkehrsbehörden.

Helfer sind gern gesehen

Wer selbst Mängel feststellt oder als ehrenamtlicher Radwegepate mithelfen möchte, wendet sich an Margret Peters, Tel.: 0421/894531, email: margret.peters@adfc-diepholz.de oder direkt an die aufgeführten  Paten.

SchildernummerWenn Sie Hinweise auf Mängel geben . . .

dann brauchen wir unbedingt die Nummern der Schilder (Foto), denn sonst findet man sie nicht wieder – es gibt Tausende davon.

Alternativ…

können Sie uns auch die exakten geografischen Koordinaten herübergeben: am einfachsten vom GPS-Gerät ablesen, ersatzweise eine Marke bei Google Maps setzen und den Link weitermailen.

Radwegepaten im Landkreis Diepholz

Stuhr

Karl-Heinz Riekers, Tel. 04206/6711
Dieter Beckmann, Tel. 04221/30887

Weyhe

Dieter Verhey, Tel. 0421/84735350
Hanna u. Heiner Bielefeld, Tel. 04203/3300

Bassum

Dieter Gerken, Tel. 04241/3327
Frido Brand, Tel. 04241/5310

Syke

Peter Goll, Tel. 04242/ 80787

Bruchhausen-Vilsen

Liselotte u. Dieter Michaelis, Tel. 04252/3121

Twistringen

Paul Wiese, Tel. 04243/3111
Rudolf Göbber, Tel. 04243/8161

Diepholz

Alfred Feldermann, Tel. 05441/2409
Karl-Heinz Strauer, Tel. 05441/1253

Share.

Leave A Reply