Gasleitung: Vollsperrung ‘Am Angelser Feld’

0

Der Weg von Kirchweyhe / Leeste nach Angelse / Erichshof führt derzeit zwingend über die L 335 ‘Alte Poststraße’ oder die B6. Denn zwischendrin, ‘Am Angelser Feld’, kommt man derzeit nicht über den Gänsebach herüber.

Arbeiten an der Gashochdruckleitung

Wesernetz arbeitet an der Gashochdruckleitung im Bereich der Gänsebachbrücke ‘Am Angelser Feld’. Aus Sicherheitsgründen (Explosionsgefahr) ist der Verkehr komplett gesperrt, auch für Radfahrer und Fußgänger. Bitte stellt Euch rechtzeitig drauf ein, damit der Umweg nicht zu lang wird.

Die Sperrung wurde bis 13. Sept. angemeldet, aber es kann durchaus schneller vorbei sein oder länger dauern. Aktuelle Infos zu Straßensperrungen gibt’s im Zweifel auf der Homepage der Gemeinde Weyhe

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.