Weyhe: Umlaufsperren wurden abmontiert

0
Letzte Aktualisierung: 06.03.2015

Ca. hundert Sperren erschwerten Fußgängern und Radfahrern das Leben. Im Frühjahr 2008 hat der Bauhof der Gemeinde Weyhe Vollzug gemeldet, dass die meisten „Umlaufsperren“ nunmehr abgeschraubt sind. Der – geringe – Rest wird an die geltenden Normen angepasst.

Die aus den Siebziger Jahren stammenden Schranken waren zumeist verkehrlich überflüssig und im übrigen viel zu eng. Deshalb hatte der Ratsausschuss „Lenkungsgruppe Agenda“ im Oktober 2006 endgültig eine Überprüfung und ggf. Entfernung der Bügel beschlossen. Bei mehreren Exkursionen haben die Verwaltung, Agenda, ADFC und die Gemeinde-Zivis die Bügel dann nach festen Kriterien bewertet. Der Bauhof der Gemeinde wurde mit dem Abbau der als überflüssig erachteten Umlaufsperren beauftragt und hat im März 2008 „Vollzug“ gemeldet.

Freie Fahrt für freie Radler

Die Weyher Radfahrer freuen sich über „freie Fahrt“ statt behindernde Verbauung.

 

Dies ist / war der Stand bis 2006:

{igallery id=7012|cid=16|pid=1|type=category|children=0|addlinks=0|tags=|limit=0}

Umlaufsperren in Kirchweyhe

Vergleich der lt. „EFA 2001“ erforderlichen Durchfahrbreiten mit den tatsächlichen Durchfahrbreiten.
Die lt. EFA zusätzlich zu prüfende Erfordernis der Sperren aus Verkehrssicherheitsgründen dürfte im Regelfalle so ausfallen, dass die Sperren gar nicht erforderlich sind oder dass der gleiche Zweck mit milderen Mitteln zu erreichen ist.

Nr.StandortAbstand
Schranken
d
Weg-
breite
Bw
Einfahr-
breite
Be
Einfahr-
breite
Be
Aufstell-
fläche
A
Abwei-
chung

Abstand
Abwei-
chung

Be
Abwei-
chung

Be
Abwei-
chung
1. Holm2. Holm1. Holm2. Holm
SOLL (EFA)1,50 m1,15 m1,15 m3,00 m
1Kuhzaun1,15 m2,40 m1,50 m1,30 m0,60 m-0,35 m0,35 m0,15 m-2,40 m
2Hinter den Höfen /west1,17 m2,40 m2,00 m1,14 m3,00 m-0,33 m0,85 m-0,01 m0,00 m
3Hinter den Höfen /ost1,13 m2,50 m1,20 m0,80 m3,00 m-0,37 m0,05 m-0,35 m0,00 m
4A. d. Geestfelde /west1,40 m2,40 m1,00 m1,40 m3,00 m-0,10 m-0,15 m0,25 m0,00 m
5A. d. Geestfelde /ost1,30 m2,00 m1,00 m0,90 m3,00 m-0,20 m-0,15 m-0,25 m0,00 m
6Zum Drohm /west0,95 m2,20 m1,00 m1,00 m4,00 m-0,55 m-0,15 m-0,15 m1,00 m
7Zum Drohm /ost0,95 m2,45 m1,15 m1,45 m3,00 m-0,55 m0,00 m0,30 m0,00 m
8Kirchweyher Str.1,40 m2,00 m1,05 m0,95 m0,50 m-0,10 m-0,10 m-0,20 m-2,50 m

Umlaufsprerren: Masse

Share.

Leave A Reply