‘Radfahrer absteigen’-Zeichen ist unbeachtlich

0

Jeder Radfahrer kennt das  Zusatzzeichen  1012-32 „Radfahrer absteigen“. Aber muss man wirklich vom Fahrrad absteigen oder darf man das Verkehrsschild ignorieren?

Ja und nein — es kommt drauf an

Einerseits…

Zuerst einmal entfaltet das Schild “Radfahrer absteigen” für sich allein keine Wirkung. Es ist ein sog. “Zusatzzeichen”, d.h. “Radfahrer absteigen” soll und kann die Aussage anderer Verkehrszeichen ergänzen. Allerdings wird das Zusatzzeichen häufig alleine aufgestellt, und dann entfaltet es sebstverständlich keine Wirkung. Man kann das Zeichen getrost ignorieren.

Andererseits…

Manchmal steht “Radfahrer absteigen” auch im Zusammenhang mit anderen Verkehrszeichen (z. B. Z 239  „Fußweg“;  Z 254  „Verbot  für  Radfahrer“). Dann darf der Radfahrer aber sowieso nicht weiterfahren, wegen des Z 239 “Gehweg” bzw. Z 254. — Ein Zusatzzeichen ist überflüssig.
Hingegen ist die Kombination Z 237 „Radweg“  (sowie  Z 240  „gemeinsamer  Fuß-  und  Radweg“ und Z 241 „getrennter Rad- und Fußweg“) in Kombination mit “Radfahrer absteigen” Quatsch bzw. rechtswidrig.  –  schließlich kann nicht einerseits mit Z 237, 240, 241 die Radwegbenutzungspflicht für Radfahrer  angeordnet werden, um die Radfahrer dann per Zusatzzeichen zum Absteigen zu zwingen und damit zum Fußgänger zu machen.

Wegen § 1 StVO (gegenseitige Rücksichtnahme / ständige Vorsicht usw.) ist das Zeichen aber ein ernsthafter Hinweis darauf, dass die nachfolgende Strecke NICHT in Ordnung ist. Wer da durchbrettert und entweder sich selbst oder jemand anderen in Gefahr bringt, handelt (grob) fahrlässig. Besser ist es deshalb, dann auf der Fahrbahn zu fahren.

Kein Grund, das Zeichen anzuordnen

Daher  gibt  es  keinen  vernünftigen Grund, das Schild „Radfahrer  absteigen“  überhaupt einzusetzen; es  gibt  immer eine  bessere  Lösung.  Ohnehin soll  der  Radverkehr  –  wie  für den  Autoverkehr  ganz  selbstverständlich  –  grundsätzlich eine  befahrbare  Führung  im Baustellenbereich  erhalten.

Lösung: Fahrbahn benutzen!

Am besten benutzt man die Fahrbahn, wenn “Radfahrer absteigen!” auftaucht. Denn alles andere ist ja wohl nicht gewollt oder offenbar mit Gefahren verbunden, denen man sich nicht aussetzen sollte.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.